Daniel Kästner wird “Schleiferl-König”

Am vergangenen Sonntag fand auf unserer Anlage das Schleiferl-Turnier der Bambinis und Knaben 15 statt. Insgesamt 12 Teilnehmer*innen waren an diesem Tag auf der Jagd nach den begehrten Schleiferl. Der Tagessieg wurde in Form eines Doppelturniers erspielt, bei welchem je Runde ein neuer Partner zugelost wurde. Insgesamt wurden acht Runden durchgeführt, in denen die Nachwuchsspieler*innen mit tollem Tennis und fairem Spiel begeisterten.

Am Ende des Turniers konnte Daniel Kästner sieben von acht Durchgänge für sich entscheiden und sich über den 1. Platz freuen. Mit jeweils sechs Schleiferl belegten Tobias Binder, Nina Zaglauer und Aaron Binder den 2. Platz. Über Platz 3 freuten sich Karl Altmann und Teresa Plein mit je fünf gewonnenen Begegnungen.

Insgesamt war es ein erfolgreicher Tennistag, da er die Mannschaftsspieler*innen vor allem auf die anstehende Sommerrunde vorbereiten sollte, für die wir den Jugendlichen viel Erfolg wünschen.

Die Teilnehmer*innen des Schleiferl-Turniers
v.l. Tobias Binder, Teresa Plein, Daniel Kästner, Karl Altmann, Aaron Binder und Nina Zaglauer